Da wir uns im vorherigen Teil um den Einzahlungs-und Auszahlungsautomaten gekümmert haben, zeigen wir euch nun einen sehr simplen Zufallsgenerator.

Wie funktioniert dieser Automat:

Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Ihr seht eine Große Doppekiste, zwei Redstone Lampen und einen Dropper. In müsst zunächst in den Dropper ein Coin einlegen um diese Maschine zu aktivieren. Wenn die Lampen aufblinken, hast du gewonnen und du erhältst 6 Coins. Wenn die Lampen nicht blinken, hast du verloren.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Hier legt ihr einen Coin (eure Währung (kann auch Diamanten,… sein))
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Dieser Automat Blinkt 6 mal wenn ihr Gewonnen habt.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Ihr erhaltet 6 Coins wenn ihr Gewonnen habt.                                                                                                                                                                                                                                                                     Wie baut man diesen Automaten:

 

 

Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Unter diesem Dropper müsst ihr einen Trichter, der nach rechts schaut, bauen. An diesem Trichter kommt ein Comparator, ein Redstone weiter nach rechts und noch ein Redstone zwei nach rechts und einen nach unten. Nach links vom Redstone ausgesehen, müsst ihr einen Verstärker platzieren. Danach kommt noch ein Block mit einer Redstone Fackel daran. Unter den einen Trichter kommen weitere Trichter die nach links weg gehen. Heutige Slot Automaten sind im Prinzip auch so aufgebaut, natürlich nicht so bildlich gesprochen wie ihr ihn in Minecraft baut, sondern eher aus Sicher des Programmcodes, die Abläufe in der Software der Slots, wenn ihr mal Slots online spielen möchtet, es gibt eine große Auswahl an Onlineportalen auf denen ihr euch darüber informieren könnt.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
In dem oberen Trichter kommt an die erste Stelle 18 Coins und an den Restlichen Plätzen ein Coin.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
An dem unterem Redstone, setzt ihr nach rechts einen Verstärker der in einem Dropper zeigt. Dieser Dropper muss nach oben schauen und ein Trichter muss wieder zurück in im Zeigen. Rechts an dem Trichter muss eine Comparator mit zwei Redstone nach vorne zeigen.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Nun muss an den zweiten Redstone ein Verstärker in einen Condensator zeigen. Nach rechts kommt ein Verstärker und nach links ein Redstone + Comparator, wo ihr einen Rechtsklick darauf machen müsst. um Dem Comparator kommen drei Redstone.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Nun müsst ihr vier Redstone weiter nach vorne setzen. An den letzten Redstone kommt nach links zeigend ein Repeater.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Weiter nach links müsst ihr nun einen Block platzieren. Darauf kommt ein Redstone und ein Verstärker, der in noch einem Block zeigt.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Nun müsst ihr auf diesem Block ein weiteres Redstone setzen. Jetzt müsst ihr drei Redstone nach vorne platzieren. An dem letztem kommt ein Dropper, der in die Doppeltruhe guckt.
Zufallsgenerator in Minecraft bauen
Nun müsst ihr bei dem Condensator und dem Verstärker einen Block daran setzen und darauf ein Redstone platzieren. Weiter nach rechts müsst ihr einen Comparator platzieren. Darauf macht ihr wieder einen rechts Klick. Um diesem Comparator kommen drei Redstone. Jetzt müsst ihr vier weiter nach oben, in die Richtung der Redstonelampen vier Redstone platzieren. An dem letztem müsst ihr noch ein Redstone nach rechts platzieren. An den beiden Redstone kommen zwei Verstärker, die in die Lampen zeigen müssen. Fertig ist euer Zufallsgenerator in Minecraft!!

 

 

 

 

Zufallsgenerator in Minecraft bauen

Hinweis: Spiel mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Mehr Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here