Wie installiert man das Texture Pack?
  1. Downloade dir das PixaGraph Resource Pack
  2. Drücke die Windows Taste und gib %appdata% ein
  3. Öffne den .minecraft Ordner
  4. Kopiere die heruntergeladene Datei in den resourcepacks Ordner
  5. Spaß haben und den neuen Look genießen!

PixaGraph von Amzahr ist ein Minecraft Texture Pack mit einer Auflösung von 16×16. Es existiert bereits seit dem es Minecraft 1.9 gibt und wird ständig aktualisiert, was immer ein gutes Zeichen dafür ist, sobald ihr euch an ein Ressourcen Pack gewöhnt habt, dass ihr es auch in zukünftigen Minecraft-Versionen verwenden könnt. Dieses Texturenpack ist Rollenspiel-inspiriert und mit mehreren, angepassten Texturen gefüllt, die von Amzahr selbst gezeichnet wurden.

Das PixaGraph Texture Pack ist ein vollständiges Ersatzpack, dies bedeutet, dass es alle Texturen der Minecraft Vanilla-Version übernimmt und ersetzt. Dieses Resource Pack besteht aus dunklen und kontrastreichen Farben und verbessert die allgemeinen Schattierungen und das Erscheinungsbild von Minecraft, wodurch es optisch ansprechender und ästhetischer wird.

Wir empfehlen dir dieses Texturepack, wenn du Minecraft auf eine ganz neue Art und Weise erleben möchtest. Performance Einbußen sind nicht festzustellen, wenn auf deinem Computer auch das Default-Minecraft problemlos läuft.

Galerie

Downloads

Download für Minecraft 1.14: https://www.curseforge.com/minecraft/texture-packs/pixagraph-by-amzahr/download

Außerdem haben wir den Shader „SEUS“ für unsere Bilder verwendet. Dadurch sieht dieses Resourcen Pack noch viel besser aus!

Vorheriger ArtikelCreatorPack
Nächster ArtikelPencil Pack
Promptly hat resource-packs.de 2013 gegründet und mittlerweile hunderte von Texture Packs getestet. Minecraft spielt er seit der Minecraft Beta Version, damals hat er sich auch schon für Texture Packs interessiert.

Hinterlasse ein Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here