Wie installiert man das Texture Pack?
  1. Downloade dir das Laacis2’s natural Resource Pack
  2. Drücke die Windows Taste und gib %appdata% ein
  3. Öffne den .minecraft Ordner
  4. Kopiere die heruntergeladene Datei in den resourcepacks Ordner
  5. Spaß haben und den neuen Look genießen!

In den letzten Jahren haben Minecraft-Resourcen Packs große Fortschritte gemacht. Ein Beispiel für so ein Texturen Pack, ist Laacis2’s natural von Laacis2. Die ersten Minecraft Resourcen Packs hatten geringere Auflösung und relativ unkompliziere Designs. Dies führte zu geringfügigen Änderungen am Spiel. Mit der Zeit entwickelten sich die Packs jedoch erheblich weiter, wie zum Beispiel Packs mit einer Auflösung von 2048×2048 oder 1024×1024.

Ein überaus gutes Texturen Pack ist das Laacis2’s natural Pack. Dieses Pack hat eine Auflösung von 512×512, was ziemlich hoch ist. Laut dem Ersteller von Laacis2 hat ihn ein „einfaches Foto“ dazu inspiriert, dieses Resourcen Pack zu entwickeln.

Er wollte immer die Designs, die er für ein atemberaubendes Minecraft-Resourcen Pack aufgenommen hatte, maximal ausnutzen. Wenn du dieses Pack in dein Spiel einfügst, dann wird es traumhaft schön und detailliert aussehen. Alsbald ein neues Update für Minecraft heraus kommt setzt sich der Entwickler von Laacis2’s natural sofort an die Arbeit, um die neuen Texturen und Blöcke zu verändern oder zu verbessern. Um das Laacis2-Resourcen Pack optimal nutzen zu können, brauchst du einen sehr leistungsstarken Computer, das steht „leider“ außer Frage.

Um Euch Geschmack auf dieses Resourcen Pack zu machen, ein ausführliches YouTube-Video von Laacis2:

Laacis2’s natural Videoreview

Am besten schaust Du dir das Video komplett an, um einen Eindruck vom Pack zu bekommen. Gerne kannst Du unseren YouTube Kanal abonnieren.

Galerie

Download: für Minecraft 1.14 – https://mega.nz/#!ZtxmySKY!GmL17L7P9FExO7DMzi-fKT2Dbmaf8YyA85jsZWj0vWs

Außerdem haben wir den Shader „SEUS“ für unsere Bilder verwendet. Dadurch sieht dieses Resourcen Pack noch viel besser aus!

Vorheriger ArtikelSugarpack
Nächster ArtikelRex‘ Pack
Promptly hat resource-packs.de 2013 gegründet und mittlerweile hunderte von Texture Packs getestet. Minecraft spielt er seit der Minecraft Beta Version, damals hat er sich auch schon für Texture Packs interessiert.

Hinterlasse ein Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here