Wie installiert man das Texture Pack?
  1. Downloade dir das Flame Pack Resource Pack
  2. Drücke die Windows Taste und gib %appdata% ein
  3. Öffne den .minecraft Ordner
  4. Kopiere die heruntergeladene Datei in den resourcepacks Ordner
  5. Spaß haben und den neuen Look genießen!

Das Flame Texture Pack steht ganz im Zeichen des Feuers. Entsprechend darfst du dich dabei auf viele Designs in Rot und Orange sowie im Flammendesign freuen. In vielen Bereichen führt das auch dazu, dass du bestimmte Dinge besser erkennen kannst. Daher ist das Flame Resource Pack unter anderem auch sehr gut für UHC geeignet.

Imposante Flammenoptik überall

Die Flammenoptik wirst du bereits bei den Schwertern sehen. Das Design ist weitestgehend relativ gewöhnlich im Kurzschwertstil. Allerdings sticht vor allem das Diamantschwert hervor. Bei diesem wirst du eine rote Klinge mit orangenen Elementen finden. Das Schwert glüht also förmlich. Im gleichen Design ist auch der Bogen gestaltet. Auch Angel und einzelne Rüstungen sind in Rot gehalten.

Einen weiteren Vorteil hast du beim Design der Erze. Diese nehmen nun einen großen, deutlich sichtbaren Teil des Blocks ein. Zusätzlich sind sie in ausdrucksstarken Farben umrandet. So wirst du keine Probleme dabei haben, sie bereits von Weitem zu erkennen.

Flame Pack Videoreview

Am besten schaust Du dir das Video komplett an, um einen Eindruck vom Pack zu bekommen. Gerne kannst Du unseren YouTube Kanal abonnieren.

Galerie

 

 

Downloads

Downloade das Flame Pack Resource Pack

Download (Version: 1.8)

Top oder Flop?

Das Flame Resource Pack gehört zu den Minecraft Texture Packs, die sich eine Thematik ausgesucht und diese konsequent umgesetzt haben. Wenn dir Flammen als Thematik gefallen, solltest du dir dieses Pack auf jeden Fall herunterladen. Die edle Rote, teils flammende Optik macht auf jeden Fall einiges her.