Wie installiert man das Texture Pack?
  1. Downloade dir das Blue & Red Fade Resource Pack
  2. Drücke die Windows Taste und gib %appdata% ein
  3. Öffne den .minecraft Ordner
  4. Kopiere die heruntergeladene Datei in den resourcepacks Ordner
  5. Spaß haben und den neuen Look genießen!

Alleine der Name des Blue & Red Fade Resource Packs ist schon außergewöhnlich, doch auch die Inhalte wissen zu überzeugen. Gemacht wurde diese Texture Pack von Nally und gerade dann, wenn ihr im PvP-Bereich sehr aktiv seid, solltet ihr euch mit diesem Resource Pack genauer auseinandersetzen.

Letztendlich sind es die Farben, die dieses Resource Pack so besonders machen. Schaut euch beispielsweise die Schwerter an. Im Namen kommen natürlich schon die Farben Rot und Blau vor, doch eben dieses Thema wurde für so gut wie alle Elemente angewendet und beibehalten. Da erscheinen die Schwerter in rot und blau und auch der Bogen hat verschiedenfarbige Bogenarme.

Farblich markant und besonders

Darüber hinaus solltet ihr euch auch das Feuer ganz genau ansehen. Solch ein Element haben noch lange nicht viele Minecraft Texture Packs, denn das Feuer prasselt und wechselt seine Farbe stets von rot zu blau und umgekehrt. Auch die Blöcke und insbesondere die Erze wurden diesem Thema unterzogen. Ihr erkennt also ganz genau, dass es sich hier um das Blue & Red Fade Resource Pack handelt. Zuletzt lohnt sich bei Nacht auch ein Blick nach oben, denn selbst der Mond kommt in diesen beiden Farben daher.

Blue & Red Fade Videoreview

Am besten schaust Du dir das Video komplett an, um einen Eindruck vom Pack zu bekommen. Gerne kannst Du unseren YouTube Kanal abonnieren.

Galerie

 

 

Downloads

Downloade das Blue & Red Fade Resource Pack

Download (Version: 1.8)

Fazit – Blue & Red Fade Resource Pack, Ja oder Nein?

Wenn ihr auf eine besondere Stimmung und Farbgebung achtet, solltet ihr euch das Blue & Red Fade Resource Pack auf jeden Fall zu Gemüte führen und ausprobieren. Gerade das Feuer und die anderen Waffen, aber auch die Umgebung wissen zu überzeugen.